Pressemitteilungen

17.09.2015

Bundesweiter Karikaturen-Wettbewerb gestartet

BayernSPD-Landtagsfraktion will Nachwuchskünstler auszeichnen - Hochkarätige Jury: Vorsitz Dieter Hanitzsch

Zur Förderung des Karikaturisten-Nachwuchses in Deutschland schreibt die BayernSPD-Landtagsfraktion einen bundesweiten Wettbewerb aus. Gesucht werden Karikaturen und Comics über politische und gesellschaftliche Themen. Die Preisträger ermittelt eine hochkarätige Jury: Dr. Gisela Vetter-Liebenow (Leiterin des Wilhelm-Busch-Museums für Karikatur und Zeichenkunst), Mercedes Riederer (BR-Hörfunk-Chefredakteurin), Prof. Dr. Heribert Prantl (Mitglied der SZ-Chefredaktion), Prof. Dieter Rehm (Präsident der Akademie der Bildenden Künste, München), der Karikaturist Dieter Hanitzsch (Vorsitz) und der SPD-Fraktionsvorsitzende Markus Rinderspacher.

Rinderspacher betont: „Karikaturen sind Kunstform, politische Analyse und Gradmesser der Meinungsfreiheit. Wir möchten etwas dafür tun, dass Karikaturen als besondere Form des politischen Journalismus erhalten bleiben. Sie sind weit mehr als nur optischer Zierrat der Berichterstattung. Sie bringen Themen durch Überzeichnung der Realität auf den Punkt, wie es Texte nur ganz selten vermögen.“

Jury-Präsident Hanitzsch sorgt sich jedoch ein wenig um seine Zunft: „Viele der derzeit in den Medien präsenten Karikaturisten sind ja längst im Rentenalter - oder schon weit darüber! Wir müssen den Nachwuchs besser fördern und eine Plattform bieten, sich zu präsentieren. Dazu soll und kann dieser Wettbewerb beitragen.“

Die Ausschreibung richtet sich an in Deutschland tätige weibliche und männliche Karikaturisten, Zeichner, Grafiker und Illustratoren bis zu einer Altersgrenze von 35 Jahren. Die drei ersten Plätze des Wettbewerbs sind mit 2500, 1500 und 500 Euro dotiert. Einsendeschluss ist der 5. November 2015. Die Preisverleihung findet am 30. November um 11.00 Uhr im Bayerischen Landtag in München statt. Nähere Informationen.

Plakat Karikaturen-Wettbewerb
Download: Foto in hoher Auflösung (Plakat Karikaturen-Wettbewerb - Nutzung bei Quellennennung kostenfrei)

Markus Rinderspacher

Vorsitzender der BayernSPD-Landtagsfraktion

[mehr]

089 4126 2347