Isabell Zacharias

Isabell Zacharias

Hochschul- und kulturpolitische, queerpolitische Sprecherin der BayernSPD-Landtagsfraktion

  • Vorsitzende des Arbeitskreises für Wissenschaft und Kunst der SPD-Landtagsfraktion, hochschul- und kulturpolitische Sprecherin
  • Queerpolitische Sprechrin
  • Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst des Bayerischen Landtags
  • Mitglied des Bayerischen Landtags seit 2008
  • Mitglied im Reformbeirat der Hochschule für Politik München
  • Mitglied im Politischen Beirat des NS-Dokumentationszentrums München

Stimmkreis: München-Schwabing (108)
Betreute Stimmkreise: Freising (116)

  • 1965 geboren in Husum, drei Kinder, evangelisch
  • 1982 Ausbildung zur ländlichen Hauswirtschafterin
  • 1984 Ausbildung zur ländlichen Hauswirtschaftsmeisterin
  • 1987 Studium der Ökotrophologie; Ernährungswissenschaftlerin
  • SPD-Mitglied seit 2001

Pressemitteilungen

  • 15.12.2017
    SPD-Kultursprecherin fordert mehr Geld für Lehrbeauftragte an Hochschulen
    Fachgespräch im Landtag: Schlecht bezahlte Lehrbeauftragte übernehmen bis zu 80 Prozent der Lehrverpflichtungen [mehr]
  • 13.12.2017
    Schwule, Lesben und Transgender werden immer noch diskriminiert - CSU ist das egal
    "Schwul" ist Schimpfwort auf Schulhöfen - CSU ignoriert die Probleme und sieht keinerlei Handlungsbedarf [mehr]
  • 12.12.2017
    SPD-Kultursprecherin begrüßt Berufung des neuen Leiters des Residenztheaters
    Isabell Zacharias: Profilierter Theatermacher und Dramaturg mit Sinn für Parité [mehr]

[alle Pressemitteilungen von Isabell Zacharias]