Empfang für Erzieherinnen und Erzieher

02.03.2018, 14:30 Uhr | Senatssaal, Bayerischer Landtag, Maximilianeum, München

Neben der Familie ist die Kita der wichtigste Erfahrungsort für Kinder - das zeigen uns Studien immer wieder. Die dort tätigen pädagogischen Fachkräfte tragen tagtäglich dazu bei, ihnen ein gutes Aufwachsen und eine individuelle Entwicklung zu ermöglichen. Der SPD-Fraktion ist es deshalb ein besonderes Anliegen, ihnen Dank zu sagen für ihre herausragende Arbeit für unsere Jüngsten. Wir wollen aber auch ins Gespräch kommen: Was läuft gut, was muss sich ändern?

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion Markus Rinderspacher, MdL, die Landesvorsitzende Natascha Kohnen, die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Doris Rauscher und weitere Abgeordnete laden deshalb herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Gastredner ist Prof. Dr. Stefan Sell, Sozialwissenschaftler an der Hochschule Koblenz. Für die musikalische Umrahmung sorgen Wolfgang Gerrer und John Brunton.

Programm:

Ab 14:30 Uhr:

  • Kaffee & Musik im Steinernen Saal
  • Möglichkeit zur Besichtigung des Bayerischen Landtags

15:30 Uhr:

  • Begrüßung: Markus Rinderspacher, MdL | Natascha Kohnen, MdL

  • Impuls „Das Beste für unsere Jüngsten“ | Doris Rauscher, MdL

  • Vortrag & Diskussion „Kitas zwischen Sonntagsreden und (un)möglicher Praxis. Ein Streifzug durch Theorie und Realität“ | Prof. Dr. Stefan Sell, Sozialwissenschaftler (Hochschule Koblenz)

  • Musikalische Umrahmung | Wolfgang Gerrer & John Brunton

Ca. 17:00 Uhr:

  • Flying Buffet im Steinernen Saal mit Möglichkeit zu Tischgesprächen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen per E-Mail bitte an:

erzieherempfang@bayernspd-landtag.de

Alle Termine