Pressemitteilungen

01.02.2016

Dritte Startbahn: Klarheit für die Menschen - Entscheidung jetzt!

SPD-Fraktionschef Rinderspacher: Wir brauchen definitiv keine dritte Startbahn

Die SPD-Landtagsfraktion hat die Staatsregierung aufgefordert, die Entscheidung über die dritte Startbahn am Münchner Flughafen nicht länger hinauszuzögern. Ein entsprechender Dringlichkeitsantrag wird morgen (02.02.2016) im Plenum des Bayerischen Landtags behandelt (Den Antrag finden Sie hier)

Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Markus Rinderspacher sagt dazu:

"Die Menschen in der Flughafenregion brauchen jetzt Klarheit und Wahrheit. Wenn die Entscheidung über die dritte Startbahn noch weiter verzögert wird, dann ist das eine Zumutung für alle Beteiligten. Die Flugbewegungen stagnieren seit Jahren, das zeigt doch: Wir brauchen im Moment definitiv keine dritte Startbahn!

Die Bürgerinnen und Bürger haben bereits 2012 entschieden, dass sie die dritte Startbahn nicht wollen. Wir respektieren als SPD diesen Bürgerwillen. Wichtig ist jetzt, dass die für die Region wichtigen Straßen- und Schienenprojekte umgesetzt werden. Die Neufahrner Kurve, der Erdinger Ringschluss, die Walpertskirchener Spange und die Anbindung an den bayerischen Osten."

Markus Rinderspacher

Vorsitzender der BayernSPD-Landtagsfraktion

[mehr]

089 4126 2347