Ruth Müller

Ruth Müller

Frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Sprecherin der niederbayerischen SPD-Landtagsabgeordneten

  • Frauenpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
  • Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Bayerischen Landtags
  • Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Pflege des Bayerischen Landtags
  • Stellvertretendes Mitglied der Enquete-Kommission des Bayerischen Landtags »Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern«
  • Stellvertretende Sprecherin des Arbeitskreises Frauenpolitik
  • Mitglied des Bayerischen Landtags seit 2013
  • Stellvertretende Vorsitzende der SPD Niederbayern
  • Gemeinderätin in Pfeffenhausen seit 2002
  • Kreisrätin im Landkreis Landshut seit 1996
  • Vorsitzende der SPD im Landkreis Landshut

Stimmkreis: Landshut (204)
Betreute Stimmkreise: Straubing (209); Dingolfing (202)

  • 1967 in München geboren, verheiratet, ein Sohn, evangelisch-lutherisch
  • 1983 bis 2013 Ausbildung und anschließende Tätigkeiten als Einzelhandelskauffrau und Vertriebsassistentin
  • SPD-Mitglied seit 2002

Pressemitteilungen

  • 05.12.2017
    50 Prozent Frauen in den Bayerischen Landtag
    SPD legt Eckpunkte für Gesetzentwurf zur Änderung des Landeswahlgesetzes vor - Nominierungsverfahren sind Grund für geringen Frauenanteil [mehr]
  • 05.12.2017
    EU-Quote für Maissirup (Isoglucose) weggefallen: SPD warnt vor Gesundheitsrisiken und Zuckerflut
    Isoglucose begünstigt Bluthochdruck und Übergewicht - Landwirtschaftsminister Schmidt plädiert für abwarten [mehr]
  • 29.11.2017
    CSU lässt Stalking-Opfer im Stich
    Frauenpolitische Sprecherinnen Simone Strohmayr und Ruth Müller: Telefonhotline und Vor-Ort-Angebote hätten Betroffenen helfen können [mehr]

[alle Pressemitteilungen von Ruth Müller]