Pressemitteilungen

16.10.2017

Aktuelle Stunde der SPD morgen: Wohnungsnot bekämpfen

Bezahlbaren Wohnraum für Studierende und Auszubildende schaffen

Die riesige Wohnungsnot unter Studierenden und Auszubildenden bereitet der SPD-Landtagsfraktion große Sorgen. Sie hat das Thema deshalb auf die Tagesordnung der morgigen Landtagssitzung gehoben. In der Aktuellen Stunde (17.10.2017, 14:00 Uhr) wird der SPD-Wohnungspolitiker Andreas Lotte die aktuelle Situation analysieren und Lösungsvorschläge machen.

Immer weniger Studierende und Auszubildende kommen in Bayern in Wohnheimen unter. Die Quote ist von 12,2 Prozent in 2012 auf heute nur noch 10 Prozent gesunken. Sie müssen deshalb versuchen, auf dem normalen Wohnungsmarkt Unterkünfte zu finden. Angesichts der Mietpreise gerade in den Ballungszentren ist dies jedoch äußerst schwierig. Zudem verschärft das die Situation für Mieterinnen und Mieter insgesamt.

089 4126 2347