Pressemitteilungen

17.05.2018

Bayern-Ei-Untersuchungsausschuss: Kommentar von Florian von Brunn

"Ein Schlag ins Gesicht für die Erkrankten und die Angehörigen der Opfer!"

Florian von Brunn, SPD-Verbraucherexperte und Ausschuss-Mitglied, kommentiert die heutige (17.Mai) letzte Sitzung des Bayern-Ei-Untersuchungsausschusses wie folgt:

"Die CSU hat heute mit ihrer absoluten Mehrheit im Untersuchungsausschuss Bayern-Ei die verantwortlichen Minister und Behörden von aller Schuld freigesprochen. Nach CSU-Lesart gab es keinerlei Fehler und Versäumnisse. Das ist ein Schlag ins Gesicht für die an Salmonellen Erkrankten und die Angehörigen der Todesopfer, zumal man sogar jeglichen Zusammenhang zwischen den Erkrankungen und Bayern-Ei bestreitet!"

Film zum Bayern-Ei-Skandal

Bayern-Ei Film Zum Anschauen des Videos bitte hier klicken

089 4126 2347