Pressemitteilungen

12.10.2018

Wahlaufruf des Oppositionsführers Markus Rinderspacher (MIT O-TON)

SPD-Fraktionsvorsitzender: „Demokraten müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein: Keine Stimme für Rechtsextreme“

O-Ton: Wahlaufruf des Oppositionsführers Markus Rinderspacher

Angesichts des globalen und europaweiten Trends zum Rechtsrutsch in der Politik ruft der Oppositionsführer und Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Markus Rinderspacher, die Menschen im Freistaat zum Wählen auf:

„Bei dieser Landtagswahl geht es ganz grundsätzliche Dinge. Wir müssen den Rechtsextremen zeigen, dass sie nur eine kleine Minderheit in Bayern und Deutschland sind. Alle Demokraten müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein und am Sonntag zur Wahl gehen.

Es handelt sich hier um eine zentrale Richtungswahl für den Freistaat. Deshalb gilt: Keine Stimme für die Rechtsextremen. Gehen Sie wählen und entscheiden Sie sich für einen demokratischen Freistaat.“

089 4126 2347