Pressemitteilungen

20.03.2019

Aktuelle Stunde der SPD: Inklusion und Barrierefreiheit in Bayern endlich tatkräftig umsetzen!

Zu wenige Fortschritte nach zehn Jahren UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland

Die SPD-Landtagsfraktion fordert mehr Engagement der Politik für Menschen mit Handicap und macht es zum Thema ihrer Aktuellen Stunde in der Plenarsitzung am 21. März: "Zehn Jahre Behindertenrechtskonvention: Inklusion und Barrierefreiheit endlich tatkräftig umsetzen!" Es sprechen die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Margit Wild und Ruth Waldmann, Sprecherin für Menschen mit Behinderung und gesundheitspolitische Sprecherin.

Die UN-Behindertenrechtskonvention trat in Deutschland am 26. März 2009 in Kraft. Ihr Ziel ist die vollständige Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft, in Schule und Arbeit. Eng verknüpft ist damit das Thema Barrierefreiheit, denn Menschen mit einer Behinderung soll es möglich sein, sich ohne fremde Hilfe im öffentlichen Raum zurechtzufinden.

089 4126 2347