Pressemitteilungen

19.02.2020

Die Grundrente ist ein Meilenstein auch für bayerische Rentnerinnen und Rentner

Sozialpolitische Sprecherin Doris Rauscher: Höhere Renten für Menschen mit niedrigem Einkommen

Die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Doris Rauscher erwartet von der heute (19. Februar) im Berliner Kabinett beschlossenen Grundrente Verbesserungen für viele Menschen in Bayern: „Die Einführung der Grundrente ist ein sozialpolitischer Meilenstein. Wir unterstützen die Menschen im Alter, die ein niedriges Einkommen im Arbeitsleben hatten, mit einer höheren Rente. Ihre Lebensleistung wird anerkannt. Ich gehe davon aus, dass in Bayern mindestens 100.000 Bürgerinnen und Bürger profitieren werden. Das ist der Erfolg von Hubertus Heil und der SPD!“

Die Grundrente soll am 1. Januar 2021 in Kraft treten. Sie ist vor allem ein Gewinn für Frauen, die Kinder erzogen oder Familienmitglieder gepflegt haben. 70 Prozent der Bezieher der Grundrente werden weiblich sein.

089 4126 2347