SPD-Pressekonferenz: Bayerns Industriearbeitsplätze zukunftsfest machen

11. August 2022, 10:00 Uhr | Konferenzsaal im Bayerischen Landtag (Konferenzbau, 4. Stock)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

welche Folgen haben Digitalisierung und Dekarbonisierung für die bayerische Industrie? Wie können sich Politik und Unternehmen vorbereiten, damit die Wirtschaft wettbewerbsfähig und zukunftsorientiert bleibt? Und wie kann man verhindern, dass die längst begonnene Transformation in Bayern Arbeitsplätze kostet?

Um Antworten auf diese wichtigen Fragen zu erhalten, hat die SPD-Landtagsfraktion bei DIW ECON eine Studie in Auftrag gegeben. Florian von Brunn, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, und Annette Karl, Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Wirtschaft, Energie und Digitalisierung, präsentieren ihre Lösungsvorschläge am

Donnerstag, 11. August, 10 Uhr, im Konferenzsaal des Bayerischen Landtags (Konferenzbau, 4. Stock) bei einer hybriden Pressekonferenz.

Zu Beginn stellt Maximilian Priem, Manager bei DIW ECON, die Ergebnisse der Studie vor.

Meeting-Einwahl-Link

Mit Meeting-Kennnummer beitreten Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2731 786 2893 Meeting Passwort: rJs5pircf79

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Online-Akkreditierung für Journalisten

* Pflichtfelder

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine oben angegebenen Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet werden.

Die Speicherung der Daten dient ausschließlich der Zusammenarbeit mit den Medien. Die BayernSPD-Landtagsfraktion wird diese Daten nicht für andere Zwecke nutzen.

Weitere Termine

Weitere interessante Termine finden Sie in unserem allgemeinen Termine-Bereich.