Presse-O-Töne

29.03.2018

SPD-Anfrage: Noch nicht einmal fünf Prozent der Neuzulassungen des staatlichen Fuhrparks sind elektrisch

Das offenbart eine parlamentarische Anfrage von SPD-Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher. Demnach hat der Freistaat letztes Jahr 1.821 neue Dienstfahrzeuge angeschafft, davon waren nur 47 mit Elektroantrieb, weitere 42 waren mit einem Hybrid-Antrieb ausgestattet. Damit kommt der Freistaat auf eine Quote von lediglich 4,89 Prozent.

MP3-Datei herunterladen